BRAWOLINER®

Wir sorgen für saubere Kanäle

Die umweltfreundliche, saubere und effektive DrainLiner-Sanierung erfolgt mit Hilfe einer Inversionsanlage. Diese grabenlose Hausanschluss-Sanierung kann über Putzschächte, Revisionsschächte sowie alle bekannten Rohröffnungen erfolgen. Bei diesem Verfahren werden komplette Haltungen von „Schacht zu Schacht“ oder von Schacht zu Hauptrohr“ saniert.

Die folgenden Produkte finden beim DrainLiner-Verfahren ihren Einsatz:

  • Liner
  • Kalibrierschläuche
  • Pre-Liner
  • Harze
  • Inversionsanlagen
  • Heizanlagen
  • Imprägniertische
  • Vakuumpumpen
  • Harzmischanlagen

Die Sanierung

Bei der Sanierung wird der flexible BRAWOLINER® mit Epoxidharz getränkt und anschließend mittels Luft- oder Wasserdruck in das defekte Rohr eingebracht. Dabei kleidet der BRAWOLINER® das Rohr komplett aus und beseitigt somit alle bestehenden und auch potenziellen Schäden.

Nach der Aushärtung des Harzes ist ein komplett neues, dichtes Rohr im Altrohr entstanden.